Gestern erschrak ich, als in der Benachrichtigungsleiste (Notification bar) meines Android Smartphones - Motorola Milestone - ein Stern auftauchte und dieser beim Auswählen eine "nette" Nachricht anzeigte: "Live Chat und Flirt", Flirty Mob. SPAM!! Doch wie und woher?

Ich habe natürlich direkt an das Schlimmste gedacht, eine Kompromittierung des Systems. Nach einer Recherche, wie etwa im Forum von Android-Hilfe, bin ich dann auf Beiträge gestoßen, die von identischen Erfahrungen sprechen.

Mir ist irgendwann eingefallen, dass diese Nachrichten erst dann auftauchten, nachdem ich die App APNdroid auf die Version 2.1.17 aktualisiert habe. Nachdem ich die letzten Kommentare zu APNdroid im Android Market überflogen habe, war mir alles klar. Das Teil fliegt sofort runter!

Mögliche Alternativen zu APNdroid, die ich allerdings selbst noch nicht getestet habe, wären APN of-off Widget oder APN OnOff.

Im Übrigen: Werbung oder Spam, die in dieser Notification Bar angezeigt wird, kommt von Airpush, auch Air-Push Ads genannt. Die verdienen sich daran sicherlich eine goldene Nase.

Update - 28.04.2011 Wie ich eben im Blog des Entwicklers Martin Adamek lesen musste, wurde APNdroid aus dem Android Market verbannt. Über die Gründe schweigt Google wohl noch. Trotz meiner Kritik, finde ich den Rauswurf etwas übertrieben. Man muss nämlich festhalten, dass APNdroid bei weitem nicht die einzige App ist die Air-Push verwendet. Womöglich verwendet Google auch eine Art Algorithmus um schlecht bewertete Apps automatisch raus zu filtern. Man darf gespannt sein.

Update - 29.04.2011 Heise berichtet mittlerweile auch darüber.

Update 2 - 29.04.2011 Wie Martin Adamek so eben berichtete ist APNdroid wieder im Market verfügbar. Leider hat sich Google mit keinem Wort zu den Ursachen geäußert, was weiterhin auf einen automatischen Algorithmus schließt.

Trotz allem gehe ich stark davon aus, dass nicht nur er, sondern wahrscheinlich auch andere Entwickler in Zukunft einen großen Bogen um Air- Push Ads machen werden.

blogroll
tags